Aussergewöhnliches Glockengeläut

Freitag, 15. April 2016

Kathedrale St.Gallen - Erneuerung Läutmaschine

Aussergewöhnliches Glockengeläut


Bei einer Glocke der Kathedrale wird eine neue Läutmaschine samt Steuerung eingebaut. Dies bedingt am Montagnachmittag 18. April und Dienstagvormittag 19. April während und nach der Montage einige Tests. Dazu läuten die Glocken der Kathedrale an diesen beiden Tagen mehrmals für kurze Intervalle ausserhalb der üblichen Läutzeiten. Wir bitten um Verständnis.

 

Kontakt: Thomas Franck, Verwaltungsdirektor des Katholischen Konfessionsteils des Kantons St.Gallen, Tel. 071 227 33 33, 079 424 10 12 E-Mail thomas.franck@sg.kath.ch

 

druckenzum Seitenanfangzurück