Zusammensetzung Präsidium Amtsdauer 2016/18

Das Katholische Kollegium wählt für die Dauer von zwei Jahren den Präsidenten oder die Präsidentin, den Vizepräsidenten oder die Vizepräsidentin und die drei Stimmenzählenden. Dieses Gremium zuzüglich der Vorsitzenden der Regionalgruppen bildet das Präsidium und ist für die Vorbereitung der Wahlgeschäfte und der administrationsrätlichen Traktanden verantwortlich. Zur Vorbehandlung jeder Vorlage bestellt es eine Spezialkommission.


Präsidium Amtsdauer 2016/18


Präsident

Paul Gähwiler-Wick
Region Gossau/Untertoggenburg
Wohnort: Henau


Vizepräsident

Josef Seliner
Region Linthgebiet
Wohnort: Kaltbrunn


Stimmenzählende

Walter Frei
Region Werdenberg/Sarganserland
Wohnort: Azmoos

Agnes Haag
Region St.Gallen
Wohnort: St.Gallen

Gabriele Merz
Region Rorschach
Wohnort: Wittenbach


Regionalvorsitzende

Felix Rütsche
Region St.Gallen
Wohnort: St.Gallen

Christian Egli
Region Rorschach
Wohnort: Goldach

Josef U. Fässler
Region Wil/Toggenburg
Wohnort: Bronschhofen

Stefan Kurath
Region Gossau/Untertoggenburg
Wohnort: Balgach

Kurt Metzler
Region Rheintal
Wohnort: Widnau

Hildegard Giger-Steiner
Region Linthgebiet
Wohnort: Rufi

Bruno Good
Region Werdenberg/Sarganserland
Wohnort: Heiligkreuz

vorne v.l.: Hildegard Giger (Linthgebiet), Josef U. Fässler (Wil/Toggenburg), Paul Gähwiler-Wick (Präsident), Felix Rütsche (St.Gallen), Martin Karrer (Protokollführer)
Mitte v.l.: Stefan Kurath (Gossau/Untertoggenburg), Bruno Good (Werdenberg/Sarganserland), Josef Seliner (Vizepräsident), Christian Egli (Rorschach)

hinten v.l.: Thomas Franck (Verwaltungsdirektor), Agnes Haag (Stimmenzählerin), Walter Frei (Stimmenzähler), Kurt Metzler (Rheintal), Gabriele Merz (Stimmenzählerin)